LF 16/12 - Feuerwehr Werneuchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 ist für die Brandbekämpfung und für die technische Hilfeleistung ausgerüstet. Es verfügt über eine im Heck eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe
mit einer Leistung von 1.600 Litern pro Minute bei einem Druck von 8 bar. Der Löschwassertank fasst 1.600 Liter. In 6 Kanistern sind jeweils 20 Liter Schaummittel vorhanden.
Als Schnellangriffseinrichtung steht uns eine Schlauchhaspel mit 50 m formstabilen Druckschlauch zur Verfügung. Auf der Haspel am Heck befinden sich
6 Druckschläuche der Grösse B (120 m). Weitere Schläuche sind im Aufbau verlastet. In 4 Schlauchtragekörben werden jeweils 3 C-Druckschläuche mitgeführt.


Florian Barnim 7-44-1

Auf dem Dach werden, neben einer dreiteiligen Schiebleiter und einer vierteiligen Steckleiter, Ölbindemittel, Schaufeln und Besen mitgeführt.

Im Mannschaftsraum sind 2 Atemschutzgeräte untergebracht. Dies ermöglicht dem Angriffstrupp sich bereits auf dem Weg zur Einsatzstelle mit Atemschutzgeräte auszurüsten.

Fahrzeugbeladung

Geräteraum 1






1 hydraul. Rettungsgerät

1 Abstützsystem StabFast

3 Rettungszylinder

4 Preßluftatmer

1 Notfalltasche Atemschutz

1 Luftheber

1 Kiste Handwerkzeug

Geräteraum 2






1 Stromerzeuger 5 KVA

1 Lüfter

2 Scheinwerfer 1.000 Watt

1 Motorsäge

1 Trennschleifer

1 Tauchpumpe TP4

2 Kabeltrommeln 50m

4 Verkehrsleitkegel

Schaufeln und Besen

Geräteraum 3






4 Schlauchträgekörbe 3xC

4 Druckschläuche C

2 Drahtseile

1 Kasten Holzkeile

1 Feuerlöscher

3 Schuttmulden

1 Sprungtuch

2 Kanister Ölbindemittel

2 Verteiler B-BCB

Geräteraum 4

1 Schnellangriff 50m                    4 Druckschläuche B

6 Kanister Schaummittel 20 l         1 Zumischer Z4

1 Mittelschaumrohr                      
1 Schwerschaumrohr

1 Mittelschaumpistole                   
3 Strahlrohre C

2 Hohlstrahlrohre C                      
2 Strahlrohre B

1 Standrohr                                 
1 Schlüssel Unterflurhydrant

1 Schlüssel Überflurhydrant           
1 Löschrucksack

1 Schmutzwasserpumpe
Minichiemsee

Geräteraum Heck (GR)





6 Saugschläuche A

1 Sammelstück

1 Saugkorb

1 Saugschutzkorb

1 Fernsteuerung Lichtmast



Feuerlöschkreiselpumpe

Nennleistung:

1.600 Liter pro Minute

bei 8 bar Ausgangsdruck

Dachfächer






1 vierteilige Steckleiter

1 dreiteilige Schiebleiter

1 Lichtmast 2x 1.000 Watt

1 Einreißhaken

4 Schlauchbrücken

Schaufeln und Besen

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü