2017/Juli-Dezember - Feuerwehr Werneuchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

(44) 23.08.2017 - B: Gebäude - Groß - Hotel Berliner Tor in Blumberg - 22.11 - 06.00 Uhr

Zu einem Gebäudebrand wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Werneuchen nach Blumberg nachgefordert. Hier brannte ein Zimmer in einem
Hotel, daß sich im laufe der Löscharbeiten über den gesamten Dachstuhl ausdehnte. Da sich die Löscharbeiten schwierig gestalteten, mussten durch
die Einsatzleitung vor Ort drei Hubrettungsfahrzeuge zur Brandbekämpfung eingesetzt werden.
Wir unterstützten die Kameraden aus Blumberg und Ahrensfelde bei der Wasserförderung über lange Wegestrecken und bei der Brandbekämpfung.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12, TLF 20/40 und MTF - Feuerwehr Seefeld Löhme mit LF 20/16 unf LF 16TS -
Feuerwehr Krummensee mit TSF-W - Feuerwehr Blumberg - Feuerwehr Ahrensfelde - Feuerwehr Mehrow - Feuerwehr Eiche - Feuerwehr Lindenberg
Feuerwehr Bernau - Feuerwehr - Feuerwehr Panketal - Feuerwehr Altlandsberg -
SEG Führung - SEG Betreuung - SEG Verpflegung - GW Atemschutz Eberswalde - Kreisbrandmeister - Stadtwehrführer Werneuchen - RD Barnim mit mehreren RTW's und Kriminalpolizei

In eigener Sache: Wir möchten uns auf diesem Wege über die gute Zusammenarbeit der zahlreichen Feuerwehren mehrerer Amtsgemeinden und
der SEG bedanken.

(43) 10.08.2017 - H: VU mit P - B168 Heckelberg - Brunow - 16.04 - 17.00 Uhr

Anforderung überörtliche Hilfeleistung. Keine Maßnahmen durch Feuerwehr Werneuchen nötig.

Vor Ort: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12 und TSF

(42) 08.08.2017 - H: Öl Land - B168 Richtung Prötzel - 13.21 - 15.00 Uhr

LKW verliert Kraftstoff. Auslaufender Betriebsstoff durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aufgefangen und abgebunden.

Im Einsatz: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12 und TSF - Feuerwehr Tiefensee mitTSF-W - Feuerwehr Hirschfelde mit TSF-W
Stellvtr. Stadtbrandmeister und Polizei

(41) 02.08.2017 - H: Natur - Krummenseer Weg - 16.48 - 17.30 Uhr

Baum über Fahrbahn durch Feuerwehr beseitigt.

Vor Ort: Feuerwehr Werneuchen mit TSF

(40) 30.07.2017 - H: Öl Land - Sachsenstraße bis Küchenmeisterplatz - 17.50 - 18.50 Uhr

Eine Ölspur beginnend in der Sachsenstraße bis Küchenmeisterplatz mußte durch die Feuerwehr abgebunden werden.

Vor Ort: Feuerwehr Werneuchen mit TSF

(39) 29.07.2017 - H: VU mit P - B158 Tiefensee - Richtung Werneuchen - 14.43 - 16.43 Uhr

Aus bisher noch ungeklärter Ursache, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B158 Höhe Solarpark in Werneuchen.
Hier fuhr ein PKW gegen einen Straßenbaum, wobei zwei Personen verletzt wurden. Wir sicherten die Einsatzstelle, trennten die Batterie vom Fahrzeugstrom
und reinigten die Fahrbahn. Für die gesamte Zeit der Maßnahmen musste die B158 in diesem Abschnitt komplett werden.

Im Einsatz: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12, TLF 20/40 und TSF - RD Barnim mit 2 RTW's - ITH Berlin - Polizei und Stadtwehrführer

(38) 17.07.2017 - H: Öl Land - Friedhofsweg / Tiefensee - 18.41 - 19.45 Uhr

Gemeldete Ölspur durch Anwohner im Friedhofsweg in Tiefensee. Nach Lageerkundung keine weiteren Maßnahmen durch Feuerwehr möglich.

Alarmierte Kräfte: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12 und TSF - Feuerwehr Tiefensee mit TSF-W

(37) 16.07.2017 - B: Gebäude Klein - Am Bahnhof - 17.29 - 18.30 Uhr

Ein weiteres mal rückte die Feuerwehr Werneuchen an diesem Tage aus. In einem leerstehenden Gebäude brannte Schutt und Reifen.
Die Brandbekämpfung erfolgte durch einem Trupp unter PA und Mittelschaum.

Im Einsatz: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12, TLF 20/40 und TSF - RD Barnim mit RTW - Stellvtr. Stadtbrandmeister und Polizei

(36) 16.07.2017 - H: VU mit P  - B158 Richtung Seefeld - 16.16 - 17.25 Uhr

Auffahrunfall auf der B158 Richtung Seefeld mit einer verletzten Person. Wir sicherten die Unfallstelle, bunden auslaufende Betriebsstoffe ab
und reinigten die Fahrbahn.

Vor Ort: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12, TLF 20/40 und TSF - RD Barnim und Polizei

(35) 15.07.2017 - H: VU mit P  - Freienwalder Straße - 11.55 - 13.30 Uhr

Zu einem Auffahrunfall mit verletzter Person in der Freienwalder Straße, rief man die Feuerwehr Werneuchen.

Im Einsatz: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12 und TSF - Stadtwehrführer - RD Barnim und Polizei

(34) 13.07.2017 - H: Öl Land  - B168 Richtung Heckelberg - 19.20 - 21.20 Uhr

Ölspur Richtung Heckelberg zusammen mit den Kameraden aus Tiefensee abgebunden.

Vor Ort: Feuerwehr Werneuchen mit LF 16/12, TSF und MTF - Feuerwehr Tiefensee mit TSF-W

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü